Sonntag, 13. Januar 2013

[ES] Worte zum Sonntag KW 2/13 und ein Abschied


|GESEHEN| (Filme) nix
(TV) Ich bin ein Star, holt mich hier raus, DSDS, Take me out und meine Serien
|GEHÖRT|  Spotify, 1Live
|GELESEN| Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit, Zeitschriften
|GETAN| Gejammert, gelitten und getrauert
|GEGESSEN| SUSHI, Gemüse, Pizza aber ansonsten eher wenig
|GETRUNKEN| Viel Viel Wasser und Tee (zu Tabletten) und auch Malzbier und einen ChaiLatte
|GEDACHT| Wann haben die Schmerzen endlich ein Ende und Ich werde dich vermissen Dicker
|GEFREUT| über die Wirkung von manchen Mittelchen
|GEKAUFT| Medikamente, Kosmetik und Putzmittel, Getränke (AriZona Eistee), Lebensmittel und einen Loop-Schal
|GEKLICKT| Youtube, (leider) H&M und meine Blogs
|GEWÜNSCHT| das mein lieber Dicker (mein Kater Felix) nicht mehr leiden muss und viel Spaß mit Momo (meiner lieben Katze die schon was länger nicht mehr bei mir ist) im "Himmel" hat.

Meine Woche in Bildern:
Nagellackdesign ausprobiert / Teeweisheiten
Geschenkt von meiner Mausi / OOTD + FOTD
Bestellung Nr.1 im Okinii / Deko 
Luxus / Foto von mir und Tien


Wie man schon oben lesen konnte, habe ich am Freitag meinen Kater Felix erlösen "müssen" von seinen Schmerzen. Vor ein paar Monaten hat sich in Windeseile ein Tumor an der Hüfte von meinem Kater gebildet. Operativ war daran eigentlich kaum etwas zu machen. Wir konnten Felix nur den Lebensabend so schön wie möglich gestalten und wenn es soweit sein sollte, ihn dann schlussendlich erlösen.
Vor ein paar Tagen ist dann der Tumor aufgegangen und auf raten des Tierarztes ist dieses der Zeitpunkt gewesen Abschied zu nehmen. Das musste wir dann eben am Freitag Nachmittag auch leider machen.

Dicker, ich werde dich immer in Erinnerung bewahren und hab dich auch jetzt noch super lieb. Ich vermiss dich jetzt schon und ich hoffe, dass es eine gute Entscheidung war dich zu erlösen.


Felix
Bye bye, Dicker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen